Das JGO
Das JGO

Das JGO

Das Jugendgitarrenorchester, kurz JGO genannt, versteht sich als eine Institution der Begegnung und des gemeinschaftlichen Musizierens für begabte junge Gitarristinnen und Gitarristen. Es steht in der Trägerschaft des Landesmusikrates Baden-Württemberg. Gegründet wurde das JGO als erstes seiner Art in Deutschland 1991. Die etwa 25-30 jugendlichen Spielerinnen und Spieler sind zumeist Preisträger der „Jugend-musiziert“-Wettbewerbe auf Landes-...
Die Dirigenten

Die Dirigenten

Helmut Oesterreich und Christian Wernicke leiten das JGO zurzeit als Dirigenten. Beide haben langjährige professionelle Erfahrung im Dirigieren von Zupforchestern und sind darüber hinaus selbst als Solo-, Ensemble- und Orchestergitarristen tätig.